dental implant

Suchen Sie nach einer guten und erfolgreichen Behandlung mit Zahnimplantaten

Vertrauen Sie dem Basalimplantologen!

Haben Sie in der Vergangenheit eine erfolglose implantologische Behandlung hinter sich und tragen wieder einmal den unbequemen Zahnersatz? Geben Sie nicht auf! Vertrauen Sie dem Basalimplantologen. Warum? Lesen Sie mehr in diesem Artikel.

In der Praxis wird eine Frage hhäufig von Patienten gestellt, die bereits eine erfolglose implantologische Behandlung hinter sich haben und nach einer neuen Lösung für ihr Problem suchen…

Warum war meine Behandlung erfolglos?

Die implantologische Zahnbehandlung ist eine der am häufigsten erfassten Behandlungen im Bereich der Zahnmedizin, die Erfolgsrate des Verfahrens liegt zwischen 96% und 98%. Manchmal jedoch, in 2% oder 4% der Fälle, integriert sich das Zahnimplantat nicht erfolgreich in den Knochen, was zu seiner Abstoßung führen kann. Es ist wichtig zu wissen, dass es nicht der Körper ist, der das Implantat abstößt, was bedeutet, dass der Grund dafür nicht eine allergische Reaktion ist. Das Zahnfleisch (Gingiva) besteht aus Epithelgewebe, der Knochen aus einem Bindegewebe. Manchmal ist der Heilungsprozess zwischen den beiden Geweben nicht synchron, und das Epithelgewebe heilt viel schneller, so dass die Zellen des Zahnfleisches das Implantat behalten und nicht bis zum Zahnfleisch vordringen können, wo es integriert werden muss. Der Prozess des Einsetzens der Zahnimplantate kann auch erfolglos oder gar nicht erst beginnen (wegen der Angst, die die Patienten während der Eingriffe haben), manchmal ist es notwendig, neben dem Einsetzen der Zahnimplantate auch Eingriffe durchzuführen, die zusätzlich das Hinzufügen von Knochen (Knochentransplantation) und den Sinuslift unterstützen.

Warum sollten Sie dem Basalimplantologen vertrauen?

-Basale Implantologie ist für Patienten mit mittlerer bis schwerer Knochenatrophie geeignet.

Bei basalen Zahnimplantaten sind keine zusätzlichen Eingriffe, wie z.B. Knochenaufbau, notwendig.

Basale Implantate werden biortikal, d.h. in mindestens 2 Punkten durch die Kortikalis, die sich in den Tiefenschichten des Knochens befindet, gesetzt. Das basale Implantat geht durch den Spongiosaknochen und durch die Kortikalis, in der das Einsetzen der basalen Implantate stark mineralisiert ist und ein enormes Regenerationspotential besitzt. Auf diese Weise sichern wir das höchste Integrationsniveau im Vergleich zu den anderen Arten von Zahnimplantaten. Dies ermöglicht die Möglichkeit, die basalen Implantate bei Patienten einzusetzen, die ihre natürlichen Zähne vor vielen Jahren verloren haben, da durch den Zahnverlust der Prozess der Knochenschmelze beginnt (ca. 0,5 mm pro Jahr).

-Bei der Insertion der basalen Implantate müssen keine Verfahren durchgeführt werden, die den Sinus anheben (Sinuslift)

Beim Einsetzen der klassischen Implantate müssen zusätzliche Verfahren wie Knochenaugmentation und Sinuslift durchgeführt werden. Beim Sinuslift wird der Sinusboden angehoben, um Platz für das Zahnimplantat zu schaffen.

Basale Zahnimplantate sind flexibel genug, um die Sinushöhlen zu "umgehen" und sie an verschiedenen Winkeln zu platzieren, um sie nicht zu beeinträchtigen.

-Basalimplantate eignen sich für Patienten mit Diabetes. Im Vergleich zu den klassischen Implantaten, bei denen das Verfahren zu ihrer Insertion mit einer Lambo verbunden ist und die chirurgische Manipulation invasiver ist, werden basale Implantate tief in den kortikalen Knochen gesetzt. Dies wiederum bedeutet keine Reparation des Lambos, und das Risiko einer bakteriellen Infektion wird minimiert, und bei Patienten mit Diabetes heilen die Wunden langsamer und die Geweben erholen sich ebenfalls langsamer.

-Basale Implantate eignen sich für Patienten, die an Parodontitis leiden, oder für Raucher.

Basalimplantate sind einteilig und bestehen aus mechanisch poliertem Titan, das die Oberfläche des Zahnimplantats vor Bakterien schützt. In einem solchen Fall sinkt das Risikodrastisch , eine Infektion zu entwickeln.

Gibt es noch unklare Fragen?

Weitere Informationen zu basalen Zahnimplantaten finden Sie hier.

Seyed Majid Noori Seyed Majid Noori
NuriDent
ul. 52 Zlatovruh
Sofia, , 1164 Bulgaria
+359887770703
https://nurident.com