dental implant

Zahnimplantation: So verläuft Ihre Behandlung in der NuriDent Zahnklink

Erfahren Sie mehr über die Dauer und die einzelnen Phasen Ihrer zukünftigen implantologischen Behandlung in der NuriDent Zahnklinik

Sie möchten sich einer implantologischen Behandlung in der NuriDent Zahnklinik unterziehen und fragen sich, wie diese organisiert ist? Erfolgt die Behandlung in mehreren separaten Phasen oder ist nur ein Besuch erforderlich? In diesem Artikel finden Sie alle wichtigen Informationen bezüglich des Ablaufs Ihrer Behandlung mit Zahnimplantaten in unserer Zahnklinik.

Bevor wir überhaupt näher auf die einzelnen Phasen der Behandlung mit Zahnimplantaten eingehen, ist es wichtig erneut zu erwähnen, dass wir in der NuriDent Zahnklinik mit basalen Zahnimplantaten arbeiten. Dies bedeutet, dass ganz egal, ob eine Zahnimplantation mit Extraktionen vorgeplant ist oder nicht – es wird möglich sein, die ganze Behandlung in nur einem einzelnen Besuch zu machen. Ob das aber in allen Fällen empfohlen wird, können Sie im folgenden Artikel nachlesen:

Zahnimplantation mit Extraktionen:

Immer wenn Zahnextraktionen vorgeplant sind, bevor die Zahnimplantate eingesetzt werden, empfehlen wir, die Behandlung in zwei Besuchen aufzuteilen.

Warum eigentlich zwei Visiten und nicht nur eine?

Nach mehrfachen Zahnextraktionen beginnt ein natürlicher Prozess der Remodellierung des Weich- und Hartgewebes. Dieser Prozess macht sich bis zu 3 Monate nach dem Einsetzen von Zahnimplantaten am deutlichsten bemerkbar. Die basalen Zahnimplantaten werden in den meisten Fällen sofort nach den Zahnextraktionen eingesetzt, so wie es das Protokoll besagt.

Wenn die permanenten Kronen am dritten Tag der Behandlung, vor Ablauf der 3-Monatsfrist, zementiert werden, werden die Weich- und Hartgewebe nicht vollständig remodeliert, und die Kronen werden nicht richtig auf ihnen "liegen", d.h. es entsteht ein Abstand zwischen den Kronen und dem Zahnfleisch.

Auf der einen Seite, können dort Essensreste durchdringen und sich dort ansammeln, was wiederum zu Infektionen und Komplikationen führen kann. Auf der anderen Seite, ist das Endergebnis nicht ästhetisch und das möchten wir auf keinen Fall erlauben. Aus diesem Grunde empfehlen wir unseren Patienten immer zwei Mal nach Sofia zu kommen.

Entscheiden sich die Patienten für zwei Visiten, so werden bei der ersten Visite, provisorische Zahnkronen aus Photopolymer auf die Zahnimplantate zementiert und nicht die finalen Zahnkronen aus Metall-Keramik. Nach 3 Monaten kehren die Patienten zurück und wir setzen die Metall-Keramik Kronen auf ein bereits remodelliertes und nicht mehr angeschwollenes Zahnfleisch. Hier existiert das Risioko nicht mehr, dass sich ein Abstand bildet zwischen den Zahnkronen und dem Zahnfleisch.

Zahnimplantation ohne Extraktion:

Wenn keine Zahnextraktionen vorgesehen sind, dann wird auch die ganze implantologische Behandlung in nur einem einzelnen Besuch durchgeführt, ohne dass es nötig ist nach 3 Monaten wieder nach Sofia zurückzukehren.

In diesem Fall spielt es keine Rolle, ob es sich um eine komplette Restauration beider Kiefer oder um eine Einzelzahnrestauration handelt. Solange seit der Extraktion eines Zahnes oder von Zähnen mehr als 3 Monate vergangen sind, können Sie innerhalb von 3 Tagen ein komplett neues Lächeln haben.

Wenn die Zähne bereits entfernt wurden und die notwendige Zeit verstrichen ist und das Gewebe vollständig neu modelliert ist, bedeutet dies, dass die permanenten Kronen am dritten Tag der Behandlung zementiert werden können und 3 Monate lang keine provisorischen Zähne getragen werden müssen. Das Einsetzen von Basalimplantaten ist ein minimal-invasiver Eingriff, der das Zahnfleisch nicht verletzt und keine Schwellungen verursacht.

In der NuriDent Zahnklinik lassen wir unseren Patienten immer die Wahl selber über den Ablauf Ihrer implantologischen Behandlung zu entscheiden. In manchen Fällen, vor allem wenn Extraktionen geplant sind, empfehlen wir immer die Behandlung in zwei Phasen zu machen, damit das Zahnfleisch völlig heilen kann und damit sich kein Abstand zwischen den Zahnkronen und dem Zahnfleisch bildet. Jedoch ist das nur eine Empfehlung, am Ende liegt die Entscheidung ganz allein bei euch – unsere Patienten.

Seyed Majid Noori Seyed Majid Noori
NuriDent
ul. 52 Zlatovruh
Sofia, , 1164 Bulgaria
+359887770703
https://nurident.com